Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. In dieser Datenschutzerklärung finden Sie detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten. Der Administrator Ihrer Daten ist: Royal Fashion Vipol Sp. Z o.o., Aleje Jerozolimskie, 02-486, Warszawa, admin@royalfashion.pl.

 

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in einem Land, das der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum angehört.

 

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

 

 3. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Weiterleitung von Daten an ein Kurierunternehmen
Wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung während oder nach der Bestellung geben, geben wir Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an das ausgewählte Kurierunternehmen weiter, damit es Sie kontaktieren kann, bevor die Bestellung zugestellt wird, um die Lieferung zu beraten oder zu arrangieren.

Die oben genannte Einwilligung kann jederzeit durch Senden einer entsprechenden Nachricht an unsere Kontaktadresse widerrufen werden oder indem Sie eine Nachricht direkt an das Kurierunternehmen an die unten angegebene Kontaktadresse senden. Nach Widerruf der Einwilligung werden wir Ihre zu diesem Zweck übermittelten Daten löschen, es sei denn, Sie erklären sich mit der Weiterverwendung Ihrer Daten zu anderen Zwecken einverstanden oder wir behalten uns das Recht vor, die Daten in gesetzlichen Fällen weiterzuverwenden, worüber wir Sie in einem solchen Fall informieren Staaten in dieser Erklärung.

Kurierunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten:

Poczta Polska S.A.
ul. Rodziny Hiszpańskich 8
00-940 Warszawa

InPost S.A.
ul. Wielicka 28
BUSINESS PARK Budynek B
30-552 Kraków

General Logistics Systems B.V.
Breguetlaan 28-30 
1438 BC Oude Meer 
The Netherlands

 

4. Übermittlung von Daten an meinungsgebende Systeme.

Personenbezogene Daten, insbesondere E-Mail-Adresse und Bestellnummer, werden an das Unternehmen übermittelt Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Kolonia, Niemcy (www.trustedshops.pl) nach einer Bestellung innerhalb von 7 Kalendertagen eine Anfrage zur Kundenzufriedenheit zu senden und dem Kunden Rechte im Zusammenhang mit der Transaktion zu erteilen.

 

5. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in einem Land, das der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum angehört.

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die Werbesendungen werden im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister erbracht, an den wir Ihre Daten hierzu weitergeben.
Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

 

6. Cookies und Webanalyse

Cookie-Richtlinie royalfashion.de ist in der Registerkarte Cookie-Richtlinie.

Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

 

7. Social Media PlugIns

Verwendung von Social Plugins 
Die Verwendung von Social Plugins
Unsere Website verwendet sogenannte Social Plugins („Plugins”) von Social-Networking-Sites.
Durch die Anzeige unserer Website, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom angegebenen Dienstleister direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Website integriert. Dank dieser Integration erhalten die Dienstleister die Information, dass Ihr Browser unsere Website angezeigt hat, auch wenn Sie kein Profil bei Ihrem Dienstanbieter haben oder nicht gleichzeitig eingeloggt sind. Diese Informationen (zusammen mit Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an den Server eines bestimmten Dienstanbieters (einige Server befinden sich in den USA) gesendet und dort gespeichert. Wenn Sie sich bei einem der Social-Networking-Sites angemeldet haben, kann dieser Dienstanbieter Ihrem Profil in einem bestimmten sozialen Netzwerk direkt einen Besuch unserer Website zuordnen. Wenn Sie z.B. ein bestimmtes Plug-In verwenden, klicken Sie auf den „Gefällt mir”-Button oder den „Teilen”-Button, werden die relevanten Informationen auch direkt an den Server des jeweiligen Dienstanbieters gesendet und dort gespeichert. Darüber hinaus werden diese Informationen auf der Social-Networking-Website veröffentlicht und erscheinen Personen, die als Ihre Kontakte hinzugefügt werden.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Dienstleister sowie die Möglichkeit der Kontaktaufnahme und Ihre Rechte in diesem Bereich sowie die Möglichkeit, Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre vorzunehmen, sind in der Datenschutzerklärung der Diensteanbieter beschrieben.

http://www.facebook.com/policy.php

https://help.instagram.com/155833707900388


Wenn Sie nicht möchten, dass Social-Networking-Websites daten, die während des Besuchs unserer Website gesammelt wurden, direkt Ihrem Profil auf einer bestimmten Website zuordnen, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website von dieser Website ausloggen. Sie können auch das Laden auf der Plugin-Seite mit den entsprechenden Erweiterungen für Ihren Browser vollständig verhindern, z.B. das Blockieren von Skripten mit „NoScript”

 

 

8. Kommentare und Beiträge

Erinnerung an die Möglichkeit, Meinungen von Trusted Shops abzugeben
Wenn Sie während oder nach Ihrer Bestellung ausdrücklich zugestimmt haben, leiten wir Ihre E-Mail-Adresse an Trusted Shops weiter GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Kolonia, Niemcy (www.trustedshops.pl), Sie werden per E-Mail an die Möglichkeit erinnert, sich zu einem in unserem Geschäft getätigten Kauf zu äußern

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende Nachricht an unsere Kontaktadresse senden oder direkt in Form einer Erklärung gegenüber Trusted Shops.

9. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Bearbeitung, Löschung oder Weitergabe.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.: Royal Fashion Vipol Sp. Z o.o., Aleje Jerozolimskie, 02-486, Warszawa, admin@royalfashion.pl

Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

********************************************************************
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

********************************************************************

 

IdoSell Trusted Reviews
4.52 / 5.00 1968 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2020-10-05
Sehr gut
2020-10-07
❤️❤️❤️❤️

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.

Schließen
pixel